Finanzspritze für Kreisfeuerwehrtag

Cordula Eger
Alternative54

Am 11. September hat Cordula Eger für den Verein Alternative 54 e.V. zum Treffen der Kreisfeuerwehrfrauen in Altengottern einen Spendenscheck in Höhe von 400 Euro an den Kreisfeuerwehrverband des Unstrut-Hainich-Kreises übergeben. Die finanziellen Mittel werden gebraucht für die Vorbereitung des diesjährigen Kreisfeuerwehrtages.

Der Verband betreut derzeit 55 Vereine der Freiwilligen Feuerwehr mit ca 1.200 Mitgliedern im Kreisgebiet. Wir unterstützen gern das ehrenamtliche Engagement und danken für die stetige und schnelle Einsatzbereitschaft.


(Foto: Cordula Eger mit Uwe Kruse, 1. stellvertretender Verbandsvorsitzender KFV Unstrut-Hainich-Kreis)