Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

GUTE Arbeit

Arbeit ist ein umfassender gesellschaftlicher Vorgang. Es darf deshalb nicht nur darum gehen, durch seinen Job genug Geld zu verdienen, sondern Arbeit muss, gerade aufgrund des heutigen Stellenwerts, mehr beinhalten: Arbeitszeitverkürzung, eine Situation am Arbeitsplatz, die Gesundheit und Wohlbefinden der Beschäftigten garantiert, usw. Damit steht das Konzept GUTER Arbeit gegen die zunehmende Rationalisierung und Prekarisierung von Beschäftigung und für die Steigerung der Qualität von Arbeit im Rahmen des notwendigen sozial-ökologischen Umbaus.
Die ursprünglich von den Gewerkschaften ausgehende Kampagne für ein anderes Leitbild der Arbeit wird von DER LINKEN vollständig mitgetragen und unterstützt. Arbeit darf nicht in erster Linie Plackerei bedeuten, sie sollte vielmehr den Menschen helfen, sich zu entwickeln, zu verwirklichen und ein erfülltes Leben zu haben. In diesem Sinne steht auch DIE LINKE für eine Humanisierung der Arbeitswelt ein.