Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Digital-Konferenz #r2g - Thüringen - Digital - Gesellschaft - #r2gdigital

Auf Einladung der Koalitionsfraktionen DIE LINKE, SPD und Bündnis 90/Die Grünen diskutierten am 12.12.2016 im Thüringer Landtag Internet- und Datenschutzexperten/-innen die Herausforderungen, Chancen und Risiken der digitalen Gesellschaft. Die Digital-Konferenz „#r2g - Thüringen - Digital – Gesellschaft“ griff den im Koalitionsvertrag von Rot-Rot-Grün formulierten Anspruch auf: „Der Zugang zu digitalen Netzen und deren Inhalten gehört zur Daseinsvorsorge. Er ist eine Voraussetzung für die Inanspruchnahme demokratischer Rechte und gesellschaftlicher Teilhabe.“ Nach Grußworten von Wolfgang Tiefensee, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, sowie Dr. Lutz Hasse, Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit folgten die Inputvorträge „Internet als Grundrecht und Teil einer modernen Daseinsvorsorge“ (Frank Rieger, ChaosComputer Club, per Skype zugeschaltet) und „Gender und Web“ (Anne Wizorek). In Workshops wurden die Themenaspekte digitaler Datenschatten, Bildungswelten, Arbeitswelt sowie ländlicher Raum näher beleuchtet. Ein Abschlusspodium sollte u.a. die Workshop-Ergebnisse zusammenführen. 

Videos
Videomitschnitt der Konferenz

Begrüßung und Inputvorträge

 

  • Julia Schramm, Tagesmoderation
  • Grußworte Wolfgang Tiefensee, Thür. Minister für Wirtschaft,Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
  • Dr. Lutz Hasse, Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
  • Vortrag: „Internet als Grundrecht und Teil einer modernen Daseinsvorsorge“ (Frank Rieger, ChaosComputer Club)
  • Vortrag: „Gender und Web“ (Anne Wizorek)
  • LINK zum Video

Podium

Videomitschnitt der Podiumsdiskussion

Abschlusspodium (unter Zusammenführung der Workshop-Ergebnisse)

 

  • Katharina König, MdL
  • Dorothea Marx, MdL
  • Madeleine Henfling, MdL
  • Dr. Hartmut Schubert, CIO des Freistaats Thüringen
  • Georg Maier Staatssekretär im Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
  • LINK zum Video