Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Politische Arbeit - FSJ Politik // DIE LINKE. Fraktion im Thüringer Landtag

In der Fraktion gibt es vielfältige Einsatzmöglichkeiten: Pressestelle und Öffentlichkeitsarbeit, die Facharbeitskreise und die fraktionseigene Verwaltung.

Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kümmert sich um die Außendarstellung und Vermittlung der Tätigkeit der Fraktion. Neben der Beantwortung von Medienanfragen werden hier Pressemitteilungen erarbeitet sowie Beiträge für diverse Medien erstellt. Zudem werden Informationsmaterialien erstellt und gemeinsam mit den Arbeitskreisen zu Sachthemen Veranstaltungen und Präsentationen erarbeitet.

Die Arbeitskreise bestehen aus Abgeordneten und Fachmitarbeitern und betreuen einzelne inhaltliche Bereiche der Landespolitik und wirken aktiv an deren Gestaltung mit. Diese inhaltlich arbeitenden Gremien der Fraktion orientieren sich an den thematischen Zuschnitten der Ausschüsse und Ministerien. Sie bearbeiten vornehmlich parlamentarische Initiativen zu Gesetzesvorhaben.

Bei der fraktionseigenen Verwaltung handelt es sich um Servicestellen, die den gesamten Geschäftsbetrieb der Fraktion abwickeln. Dazu zählen etwa die Materialbeschaffung, technischer Support und die Personalführung. Folgende Kenntnisse kann der/die Freiwillige bei uns erwerben:

Freiwillige haben Gelegenheit, den Politikbetrieb und die Arbeit dahinter kennenzulernen und an diesem zu partizipieren. Die Arbeit selbst ist vielfältig, fördert die Teamfähigkeit und das Erlernen des Kompromisses. Die Auseinandersetzung mit den anderen politischen Akteuren, Interessenvertretungen und der Öffentlichkeit stellt Anforderungen an die Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und politische Sachkenntnis. Freiwillige trainieren daher Soft Skills, mithin die sozialen Fähigkeiten, und auch die Hard Skills, also die fachspezifischen Fähigkeiten im Rahmen politischer Aushandlungsprozesse, die sich jedoch auch außerhalb des Parlamentsbetriebs vielfältig anwenden lassen.

 

Einsatzstelle: DIE LINKE. Fraktion im Thüringer Landtag

DIE LINKE. Fraktion im Thüringer Landtag bildet den Zusammenschluss aller über die Liste der LINKEN in Thüringen gewählten Abgeordneten und tragen als Ausfluss von Artikel 58 der Thüringer Verfassung als Teil der gesetzgebenden Gewalt im Parlament zur internen Willensbildung bei und wirken an der Gesetzgebung mit. Zugleich üben wir gemeinsam als Parlament die Kontrolle über die Landesregierung aus.


Gut zu wissen

  • Dauer in Monaten: 12
  • Stunden pro Woche: 36 - 40h
  • Alter in Jahren: 18-26
  • Zugänglichkeit: komplett barrierefreie Zugänglichkeit.
  • Sprachen im Team: deutsch

 

Anmeldung

  • Anmeldezeitraum: 15.01.2022 - 15.03.2022
  • Frühester Dienstbeginn: September 2022
  • Spätester Dienstbeginn: Oktober 2022

Anmeldung auf der Webseite der Freiwilligendienste