Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Grundeinkommen

Das Bedingungslose Grundeinkommen soll eine garantierte Grundsicherung in allen Lebenslagen ermöglichen und jedem Menschen erlauben, sein Leben frei und nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Die Diskussion darüber läuft aber kontrovers, auch in der LINKEN. Wir stellen uns dieser Debatte.

Wir haben seit 2014 in einem einjährigen Werkstattprozess das Pro und Kontra zum Bedingungslosen Grundeinkommen an vielen Orten in Thüringen mit hunderten Menschen in und außerhalb der LINKEN diskutiert. Wir haben feministische, internationale oder die Zukunft der Arbeit betreffende Perspektive einbezogen. Wir werden uns auch weiterhin dafür einsetzen, die Diskussion voranzutreiben – dabei wollen wir den Neoliberalen nicht das Feld überlassen, die das Bedingungslose Grundeinkommen zum Zerschlagen des Sozialstaats nutzen wollen.