Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Freie Schulen

Schulen in freier Trägerschaft sind ein wichtiger Teil des Schulwesens, der durch verfassungsgesetzliche Vorgaben gesichert ist. Sie können für das gesamte Schulwesen wichtige inhaltliche Impulse geben und sie leisten mit einem Anteil von rund 10 Prozent einen Beitrag, um jungen Menschen ihren Weg ins Leben zu ebnen.

Wir haben seit 2014 gemeinsam mit unseren Koalitionspartner*innen die Fördergelder um 40 Prozent erhöht, bei einem Anstieg der Zahl der Schüler*innen von etwa 10 Prozent. Wir haben die behördlichen Auflagen für die Arbeit der Schulen in freier Trägerschaft entbürokratisiert. Den Schulen wurde im Rahmen ihrer Personalverantwortung mehr eigener Entscheidungsraum eingeräumt. Die Schulen werden regelmäßig an den Fortbildungsangeboten der staatlichen Schulverwaltung beteiligt.