Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Für ein sicheres Thüringen: Unsere Heimat vor Kriminalität und Terrorismus schützen 2/2

Zum Antrag der Fraktion der AfD - Drucksache 6/3783


Es reicht eben nicht, wenn man nur von Tuten und Blasen Ahnung hat, man sollte auch von den Fakten was wissen und möglicherweise auch zuhören, wenn andere hier reden. Ich habe nicht von hunderten und tausenden Fällen gesprochen und dass es alles junge Männer sind und es damit entschuldbar wäre, sondern ich habe von den Faktoren gesprochen, die beeinflussen, dass in der Statistik der polizeilichen Kriminalität, der PKS, nicht deutsche Tatverdächtige überproportional häufiger auftauchen als deutsche Tatverdächtige. Das hat mit den Faktoren, die ich genannt habe, zu tun. Daraus hier zu machen, ich hätte von hunderten, tausenden Fällen krimineller junger Männer gesprochen, ist infam, das weise ich strikt zurück. Wenn wir hier von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit reden und Ihnen da gleich der Zahn tropft, Herr Brandner, dann merkt man direkt danach beim Redebeitrag hier, wenn sie von rot-grünen Mädels sprechen und damit ganz deutlich wieder mal demonstrieren, was für ein Sexist Sie sind.


(Beifall DIE LINKE, SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

Dateien