Die Tagezeitung „taz“ sowie „Zeit Online“ berichten übereinstimmend von einem gewalttätigen Angriff durch Teilnehmer der gestrigen Demonstration der Rechtspartei „Alternative für Deutschland“ in Erfurt. Eine Gruppe von etwa 40 Neonazis habe in der Innenstadt auf alternative Jugendliche eingeschlagen und diese teilweise auch verletzt. Der… Weiterlesen

Als „Effekthascherei“ weist der innenpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Steffen Dittes, die auf die Polizei bezogene Behauptung aus den Reihen der CDU zurück, die „Regierungsfraktionen zeigen kein Interesse an einer motivierten Truppe“. Steffen Dittes betont: „In diesem Jahr ist durch die Landesregierung eine … Weiterlesen

Bei einem Pressegespräch mit dem innenpolitischen Sprecher der Fraktion, Steffen Dittes, wird der Abgeordnete über wesentliche Inhalte und Ergebnisse seiner „Sommertour“ bei verschiedenen Einrichtungen der Thüringer Polizei berichten. Außerdem informiert er über innenpolitische Vorhaben der Rot-Rot-Grünen-Regierungskoalition sowie zu Vorstellungen… Weiterlesen

„Unstrittig sind Fehler bei der versammlungsrechtlichen Bewertung und bei der Einsatzführung am 1. Mai in Saalfeld geschehen, die einer Aufklärung bedürfen. Wenn aber nun die CDU-Fraktion einen mehr als vier Wochen alten Tweet der Landtagsabgeordneten Katharina König benutzt, um ihr strafbewährtes Handeln tatsachenwidrig zu unterstellen, dann geht… Weiterlesen

Die LINKE Landtagsfraktion und die Landespartei DIE LINKE erklären sich solidarisch mit den Forderungen von ver.di und der GEW in den Tarifrunden im Sozial- und Erziehungsdienst. Ab morgen sind in Thüringen Erzieherinnen und Erzieher an den Kindertagesstätten im Streik. „Die Fraktion DIE LINKE unterstützt die Erzieherinnen im Kampf um eine… Weiterlesen

Mit scharfen Worten reagiert der innenpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE, Steffen Dittes, auf die nach den Angriffen von Neonazis am 1. Mai in Weimar und Saalfeld „wilden Spekulationen“ des CDU-Fraktionsvorsitzenden, wonach es möglich sei, dass Sicherheitsbehörden anderer Bundesländer Thüringen nicht mehr gewarnt hätten, weil in Thüringen… Weiterlesen

„Der Landesvorsitzende des Thüringer Beamtenbundes ist aufgefordert, zu einer sachlichen Diskussion zurückzukehren“, erklärt der innenpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE und stellvertretenden Landesvorsitzende der LINKEN Thüringen, Steffen Dittes. Weiterlesen

Katharina König und Steffen Dittes, Landtagsabgeordnete der Fraktion DIE LINKE, fordern angesichts der eindrücklichen Berichte von gewalttätigen Übergriffen am 1. Mai in Saalfeld eine zügige und schnelle Aufklärung. Insbesondere verweisen die beiden Politiker auf den Offenen Brief des Soziologen und Rechtsextremismus-Experte der Uni Jena, Matthias… Weiterlesen

„Die Vorwürfe des innenpolitischen Sprechers der CDU-Fraktion sind absurd. Weder gibt es einen Koalitionsstreit, noch besteht in irgendeiner Form ein Defizit in Fragen der öffentlichen Sicherheit“, weist der innenpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE, Steffen Dittes, die Polemik aus der CDU-Fraktion zurück. „Das Gegenteil ist der Fall.… Weiterlesen

Die am heutigen Tag veröffentlichte Polizeiliche Kriminalitätsstatistik dokumentiert nach Ansicht des innenpolitischen Sprechers der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Steffen Dittes, dass die tatsächlich in Thüringen erlebte öffentliche Sicherheit oftmals im Widerspruch zum Sicherheitsempfinden von Menschen steht. „Anstatt mit dem… Weiterlesen