Daseinsvorsorge

Öffentliche Daseinsfürsorge umfasst alles, was die Grundversorgung der Bürgerinnen und Bürger mit dem Notwendigen garantiert:

- Schulen,

- Krankenhäuser,

- Wasser,

- Energie,

- Wohnungen,

- Rentensysteme,

- Kultur,

- Öffentliche Infrastruktur.

Die Fraktion DIE LINKE setzt sich auf allen Ebenen für eine bürgernahe, gut bewirtschaftete, transparente öffentliche Daseinsvorsorge ein, die eine sozial gerechte Versorgungssicherheit für alle Menschen gewährleistet. Eine flächendeckende Versorgung in guter Qualität ist auch dann sicherzustellen, wenn sie sich »nicht rechnet«. Dort wo Güter oder Leistungen der Daseinsvorsorge schon privatisiert wurden, setzt sich Die Fraktion DIE LINKE dafür ein, diese in die Verantwortung der öffentlichen Hand, vorwiegend der Kommunen zurückzuholen (Rekommunalisierung).